„Es kann nicht zwei gute
Unterrichtsmethoden geben. Es ist nur eine gut, und das ist diejenige, die vollkommen auf den ewigen Gesetzen der Natur beruht.“
 
(H. Pestalozzi)

Zum Schuljahr 2018/2019 nehmen wir wieder Schüler für die Jahrgangsstufe 5 sowie Quereinsteiger (Klasse 5-10) für das laufende Schuljahr 2017/18 auf, sofern es freie Kapazitäten gibt.

Die Private Pestalozzi Realschule ist staatlich anerkannt und deshalb verpflichtet, die gängigen Kriterien für staatliche Schulen zum Übertritt anzuwenden.

Voraussetzungen für die Aufnahme sind:

 1. Anmeldeunterlagen elektronisch ausfüllen. Sie erhalten im Nachgang der Eintragung auch die Möglichkeit die Anmeldeunterlagen als pdf auszudrucken.

2. Ein Elternbrief, in dem alle wichtigen und markanten Punkte im Leben und der bisherigen Schullaufbahn vermerkt sind (Familiensituation, Kindheit, Erfahrungen mit der Schule, Hobbies, Lern- und Arbeitsverhalten, indiv. Schwierigkeiten im schulischen Bereich, Stärken, Teilleistungsstörungen, welche Prinzipien unserer Pädagogik sprechen Sie besonders an? Wie sind Sie auf unsere Schule gekommen?

3. Zeugniskopien der Klassen 3 (bei Quereinsteigern: Zeugnisse der letzten zwei Jahre)

4. Ein selbst gemaltes Bild des Kindes

5. Schriftliche Einschätzung des Klassleiters bezüglich des Lern- und Arbeitsverhaltens (Entwicklung seit der Klasse 3):nur für Anmeldungen Klasse 5

6. Die aktuellen Hefte in Deutsch, Mathematik und HSU (bringen Sie diese bitte zum vereinbarten Gesprächstermin mit): nur für Anmeldungen Klasse 5

Wenn der Schule alle oben genannten Unterlagen vorliegen, werden Sie und Ihr Kind zu einem persönlichen Gespräch mit der Schulleitung eingeladen.

Klicken Sie hier zur Anmeldung für die Klassen 5 bis 10.


Kostenübersicht

Hier finden Sie als Download Informationen zu den monatlichen Schulgebühren.

Antrag auf Ermäßigung des Schulgeldes ist nach Prüfung möglich.

 

Stand: November 2016